Der Weg ist das Ziel.

Textfeld: Erfolg im Team

Was ist ein Erfolgsteam ?

 

Eine Gruppe von Menschen, die sich gegenseitig dabei unterstützen, ihre Ziele zu erreichen.

 

Abgrenzung zu anderen Teams und Gruppen

Erfolgsteams sind keine Unternehmensgruppen und keine Selbsthilfegruppen. Sie haben mit diesen Arten von Teams Gemeinsamkeiten, und von beiden unterscheiden sie sich.


Wann bringt Sie ein Erfolgsteam weiter?

Wenn Sie an einem Punkt in ihren Leben angelangt sind, an dem Sie die Weichen neu stellen wollen.

Sie befinden sich in einer Umbruchphase.

Sie sind bereit, etwas Neues auszuprobieren.


Wann bringt Sie ein Erfolgsteam weiter?

Sie möchten sich in eine neue Richtung bewegen und brauchen dafür Anregung und Unterstützung.

 

Schneller ans Ziel kommen durch:

· größere Disziplin

· Anregung durch das Team

· Austausch mit anderen

· gegenseitige Herausforderung


Voraussetzungen für den Erfolg eines Erfolgsteams

· Vertrauen in die Gruppe,

· Bereitschaft etwas Neues zu lernen,

· der strukturierende Ablauf der Gruppen


Struktur des Erfolgsteams

· Größe des Teams (4 - 6 Personen)

· Regelmäßigkeit und Häufigkeit der Treffen (ca. alle vier Wochen)

· Vereinbarter Ablauf und begrenzte Dauer (ca. 6 Monate) der Treffen (ca. 2 Stunden)

· Selbstorganisation des Teams


Ablauf von Teamsitzungen

Einstieg

· Wo stehe ich?

· Was ist seit dem letzten Treffen passiert?

Was habe ich erreicht.

 

Unterstützungsphase

· Wo bin ich ins Stocken geraten?

· Welche Informationen benötige ich, damit ich den nächsten Schritt machen kann?

· In welchem Bereich komme ich nicht so voran, wie ich es mir vorgestellt habe?

 

Hausaufgaben festlegen

 

Mit folgenden „Spaßfaktoren“ können Sie rechnen:

· mehr Schwung und Energie,

· kreatives Spannungsfeld durch Gegensatz und Vielfalt,

· das steigende Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein,

· das Networkung und die Kontakte, die durch das Team entstehen,

· die Herausforderung und die Hilfe, die Sie durch die anderen Mitglieder erhalten,

· die Vorbildfunktion, die Teammitglieder füreinander haben können.

 

Positive Zusatzeffekte

· Kommunikation

· Arbeiten im Team

· Problemlösungsmethoden

· Strategie und Planung

· Risikobereitschaft

· aus Fehlern  lernen

Erfolgs-Teams

XING